Mensch und Natur

Mensch und Natur: wie sehen wir Menschen uns?

 

Hier geht es um das Verhältnis von Mensch und Natur. Was dürfen wir Menschen auf der Welt machen? Stören wir die Natur oder sind wir ein Teil davon? Wir nutzen die Natur um unser Leben in Wohlstand zu ermöglichen. Aber wie weit dürfen wir gehen? Und sollten wir unsere Lebensgrundlage nicht auch schützen? Stellt euch diese Fragen und schaut die Videos und Texte an.

Hier werden zwei grundlegende Weltbilder erklärt

 

 

Diese Illustration wirft ein sehr kritisches Licht auf die Menschheit. Was meint ihr dazu? Seht ihr die Menschen auch so?

 

 

74 thoughts on “Mensch und Natur

  1. Die Menschen haben schon relativ Mitschuld was alles in der Welt passiert, besonders mit den Tieren. Sie werden für Versuche benutzt für Klamotten und auch zum Essen, dennoch würde ich sagen, dass man die Tiere zum Essen nicht vermeiden kann, weil schon seit vielen tausend Jahren sich die Menschen nun mal von Tieren ernähren. Das gehört zum Lauf des Lebens. Gegen den Müll die die Menschen hinterlassen können wir auf jeden fall was dagegen tun, was wir auch müssen, weil sonst unsere Welt kein Lebensraum mehr für uns hergibt.

  2. Sehr schön Veranschaulicht,
    doch eigentlich ist es doch erschreckend was WIR Menschen mit unserer Welt die nur einmal vorhanden ist
    anstellen!!!

  3. Dieses Video zeigt die heutige Realität,was sehr erschreckend ist. Was wir mit den Tieren machen ist nicht in Ordnung, jedoch zu sagen wir sollen kein Fleisch mehr essen finde ich nicht den richtigen Weg.

    1. Was findest du eine bessere Lösung? Ich esse gerne Fleisch, aber trotzdem ist gelegentlich Fleisch zu essen und auf die Art der Tierhaltung ein Mittelweg.

    2. wir Menschen produzieren viel zu viel Fleisch, welches wir gar nicht alles essen können…es wäre ein guter Anfang weniger Fleisch zu produzieren, genauso viel wie wir essen können damit nicht die Hälfte weggeschmissen wird!!

  4. Meiner Meinung nach zeigt das Video der Illustration die Realität unserer Welt, obwohl es ziemlich krass gezeigt wird muss es Menschen öfter veranschaulicht werden, wie unsere Erde wirklich ist. Mit dem Ziel Menschen zum nachdenken anzuregen.

  5. Es ist heftig zu sehen, was der Mensch alles kaputt macht.
    Das Ende zeigt auch, dass wenn wir alles kaputt machen kommt es irgendwann auch wieder auf uns zurück.
    Für mich ein sehr anschauliches Video

  6. klar das video ist hart aber wegschauen bringt nichts.wenn wir unsere welt zerstören müssen wir entweder etwas dagegen tun oder wir hören damit auf die welt weiter auszunutzen.

  7. ich find das Video toll weil es zeigt wie die Menschen eigentlich tikken immer nur an Macht und Geld denken doch an die Natur denkt niemand oder an die Armen am ende werden wir eh sterben warum so girich nach Macht oder Geld

  8. Als ich das Video das erste Mal sah dachte ich das es ziemlich eklig ist. Aber als ich es das zweite mal angeschaut habe, hab ich bemerkt das es leider wirklich so ist und wir mit den Lebewesen und der Natur sehr verschwenderisch umgehen. Wir sollten uns mit dem was wir haben zufrieden geben und nicht immer mehr verlangen…

  9. Ich finde das Video gut…
    Manche Leuten sollen sehen wie wir unsre Welt verändert haben… wir selber sind eine Betroung für die menschheit

  10. Es ist schon traurig zusehen zu müssen, dass so viele Menschen mit unserer Erde so umgehen. Wir behandeln unsere Erde so, als hätten wir eine zweite Erde in der Tasche.

  11. klar das wir die Welt kaputt machen, den Tieren den Lebensraum klauen,sie schlachten,zestückeln,in uns hinein stopfen ,doch es sind nicht alle Menschen so.
    Warum sonst sollten Tierschützer auf die Straße gehen oder Umweltaktivisten sich an Bäume ketten.

  12. Es ist gut das mal gezeigt wird was die Menschen mit der Natur machen. ABER wenn die ganz hohen Tiere das sehen würden sie eh nichts ändern. Denen ist die Erde eh SCHEIßEGAL und irgendwann werden wir auf Mars fliegen und da leben müssen. Und auf des hab ich keine bock. Sie würden eh nichts machen.

  13. Das schlechte Verhalten des Menschen ist im Video sehr gut dargestellt. Man sieht gut, dass der Menschen,wenn er nicht ändert, alles vernichten wird.

  14. Es ist traurig, dass die Menschheit sich über alles Leben auf der Welt stellt und mit ihren Fehlern nicht nur den Planeten der Menschen zerstört sondern auch das Leben vieler anderer Lebewesen zerstört

  15. Die wilde verwilderte Wildnis ist nachdem der Mensch kommt nicht mehr wild.
    Alles stirbt und was bleibt ist Müll und Dreck.

  16. das Video ist, bis auf die Sache, dass es ein bisschen Übertrieben ist, sehr gut. ES stellt das Verhalten der Menschen dar.

  17. Technisch gesehen ist das zweite Video sehr schön illustriert. Jedoch ist es ein wenig übertrieben dargestellt und geht nur auf den Menschen im Negativen ein. Dennoch verdeutlicht das Video sehr schön, dass wir ebenso tangiert werden von den Veränderungen der Natur und deren Auswirkungen unseres Handeln. Schlussendlich kann ich festhalten, dass die Dramatik dieses Themas sehr gut eingefangen wurde!

  18. Ein sehr bewegendes und tiefgründiges Video. Leider wird die Aussage die dieses Video gibt ignoriert, was keinesfalls zu Gunsten der Natur ist.

  19. Leicht übertrieben, klar, wir machen unsere Erde kaputt, aber nicht mit Absicht. Nicht alle Menschen haben daran Spaß, wir können diese Schritte einfach nicht mehr stoppen.

  20. Gutes Video. Leider stimmt es, dass der Mensch meint er wäre alleine auf der Welt. Man sollte auch an die Tiere und die Natur denken.

  21. ich bin grundsätzlich schon der Meinung das der Mensch mit der Natur Rücksichtslos umgeht, trotzdem bin ich der Meinung, dass das Ganze in diesem Video überdramatisiert wird.

  22. Witzig gestaltet. Coole Animation, auch für Jüngere gut geeignet, aber leicht überdramatisiert.

  23. sehr duper tolles Video aber könnt besser sei guckt alle spongebob Schwammkopf des ist sau geil

  24. Es stellt die Revolution dar, aber sehr übertrieben und meiner Meinung nach lächerlich.
    Vor allem kann so ein Raumschiff nie im Leben fliegen

  25. Leider die Realität weil wir leider alle nicht mehr darauf achten was wir mit der Welt anstellen. Außerdem ist es sowieso jedem egal was passiert.

  26. Es ist einfach nur krass was das Video einem vermittelt. Das Video lässt jeden einmal nachdenken was mit der Welt geschehen ist und was gerade geschieht. Irgendwann wird Welt genau so aussehen wie man es in dem Video sehen kann. Das kann man sich einfach nicht vorstellen.

  27. Ich empfinde die Menschen zwar auch als gewalttätig, aber die Mimik stimmt ich überein. es gibt bestimmt keinen Menschen der aus Hass oder Spaß, Tiere quält. Das Video drüber ist auch sehr informativ und zeigt oft Fachbegriffe, doch der Sound des Sprechers ist wieder in einer Halle aufgenommen oder mit Clownfish oder so bearbeitet worden, das passt nicht zum Thema! Dennoch finde ich es super wie ihr es darstellt und damit ein großes Thema aufgreift, womit man auch ohne Sprecher zurechtkommen könnte. Weiter so c:

  28. Wir fanden das Video zu brutal und mussten beide weinen…!
    Jedoch ist es leider real und man sollte dringend etwas ändern. 🙁

  29. Dieses Video hat uns echt zum Nachdenken gebracht… Es ist schon übertrieben dargestellt, aber ist leider Realität… Tschau Welt!!!!!

Schreibe einen Kommentar